VIDEO: Kleinste Disko der Welt?!

(24.02.2016) Partymachen in einer Telefonzelle? Das ist in Berlin möglich. Dort steht nämlich die wahrscheinlich kleinste Disko der Welt. Vier Mal gibt es die Mini-Teledisko bereits. Sie ist 24/7 geöffnet und kann auch extra angemietet werden.

So funktioniert’s: Für zwei Euro kannst du dir einen Song aussuchen. Während der läuft, kannst du die Nebelmaschine, die Diskokugel oder das Strobolicht einschalten und dann so richtig abgehen.

Und das Beste: Die Teledisko ist auch ein Fotoautomat. Für zusätzliche zwei Euro checkst du dir ein Erinnerungsfoto oder sogar ein –video. Klingt ganz cool oder?

Österreicher ertrunken

in Spanien

Erster Kriegsverbrecherprozess

Lebenslange Haft für 21-Jährigen

Freizeit der Österreicher

Neue Umfrage

Kinderleiche in Donau

in Oberbayern

Impfstoff für Kleinkinder?

Das plant BioNTech

"Bin alt genug für das Amt"

Van der Bellen fühlt Verpflichtung

Trainerschluss für Herzog

Admira verabschiedet sich

Rosneft-Posten verlassen

Kneissl: Druck zu groß