VIDEO: Lebensretter im Kaufhaus

(24.12.2015) Das ist Lebensrettung in letzter Sekunde oder wohl ein wahres Weihnachtswunder! Ein Teenie schlendert durch ein Kaufhaus in der kurdischen Stadt Erbil. Er stopft sich mit Chips voll und wird Zeuge davon, wie es im Stiegenhaus neben ihm beinahe zur Katastrophe kommt.

Ein Kleinkind fällt von der Rolltreppe – doch der junge Mann reagiert blitzschnell, läuft zurück und fängt das kleine Kind mit seinen Händen auf. So wird die Wucht des Sturzes voll abgefedert.

Eine Überwachungskamera filmt alles mit:

Kostenexplosion bei Mietautos

Test: Um 45 % teurer!

Tag des Kusses!

"Die schönste Sache der Welt"

1 Milliarde Streamingstunden

Stranger Things bricht Rekord!

Aufregung im Burgenland!

Kamera in Vereinsumkleide

Schwangere in Bauch getreten!

Fahndung nach Lebensgefährten

50x auf Fremde eingestochen

Horrortat in Kärnten: Prozess

Zahlungsnot: 1,7 Mio Menschen

Angespannte Lage

Frauen-Fußball-EM: Auf geht's!

Daumen drücken für unser Team