VIDEO: Lebensretter im Kaufhaus

(24.12.2015) Das ist Lebensrettung in letzter Sekunde oder wohl ein wahres Weihnachtswunder! Ein Teenie schlendert durch ein Kaufhaus in der kurdischen Stadt Erbil. Er stopft sich mit Chips voll und wird Zeuge davon, wie es im Stiegenhaus neben ihm beinahe zur Katastrophe kommt.

Ein Kleinkind fällt von der Rolltreppe – doch der junge Mann reagiert blitzschnell, läuft zurück und fängt das kleine Kind mit seinen Händen auf. So wird die Wucht des Sturzes voll abgefedert.

Eine Überwachungskamera filmt alles mit:

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan

Bald nur mehr 2-G?

Test zu wenig für Club

5-Jährige stirbt bei Unfall

Frontalcrash in Kärnten