VIDEO: Mutter ertränkt Sohn

Mehrmals in Wasser gestoßen

(28.05.2020) Unfassbar, was da in Florida passiert ist! Eine Mutter hat ihren eigenen Sohn in einen Kanal gestoßen – und er ist daraufhin ertrunken. Die Wahnsinnstat ist per Video festgehalten worden: Darin ist auch zu sehen, wie die 45-Jährige mehrere Versuche startet, ihren Sohn zu ertränken.

Den ersten Versuch hat der 9-Jährige überlebt, wenig später hat ihn seine Mutter an einer anderen Stelle wieder in den Kanal geschubst. Nach seinem Tod behauptet die Frau zunächst, jemand habe ihren Sohn entführt. Schließlich hat sie aber gestanden.

(CJ)

Haustiere zu Xmas? Nein!

Lockdown sorgt für Boom

Nachtgastro ist enttäuscht

Keine Perspektive

Spontane Übernachtungsparty

Eingeschneit in IKEA-Filiale

Impfpflicht: ELGA-Abmeldeflut

Es bringt aber nichts!

Pornos auf dem Schulhof

Altersbeschränkungen gefordert

Schildkröten in Nicaragua

Eierlegen unter Militärschutz

Wien wieder als Vorreiter

Gastro-Öffnung erst am 20.12

Spitäler rüsten auf

Mitarbeiter mit Pfefferspray