VIDEO: Party im Flugzeug eskaliert

(03.03.2016) Krass, was auf diesem Ryanair-Flug von London nach Bratislava abgegangen ist! Elf Männer aus Southampton in Großbritannien feiern einen fetten Junggesellen-Abschied an Bord der Maschine. Zuerst wurde noch sexy gestrippt - doch dann entwickelt sich die feuchtfröhliche Party zu einem Horror-Trip für 170 Passagiere, darunter auch ein Österreicher. Plötzlich fliegen mitten im Flugzeug die Fäuste.

Einer der Briten schreit:
"Ich hab keine Angst vor dir! Ich schwöre auf das Grab meines Vaters, dass ich mich nicht vor dir fürchte. Es ist mir egal, wenn ich von dir verprügelt werde! Ich hab mehr Herz als du! Lass mich jetzt gefälligst in meinen Sitz! Ich hab keine Angst vor dir! Ein Schlag, ich schwör's dir. Schlag mich und ich bring dich zu Boden. Warum sollt ich dir nicht ins Gesicht schlagen?"

Der Pilot leitet sogar in Berlin eine Notlandung wegen des ganzen Chaos an Bord ein - die betrunkenen Briten werden von der Polizei abgeführt. Ihnen droht eine Strafe in Höhe von 25.000 Euro.

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan

Bald nur mehr 2-G?

Test zu wenig für Club