Video: Polizist verweigert Hilfe

polizeiauto611

(13.06.2017) Was ist denn bitte mit diesem Polizisten los? Das fragen sich gerade viele User im Netz. Auf Facebook kursiert derzeit ein verstörendes Video: Darin bittet ein Student einen Polizisten in der Wiener Polizeistation am Karlsplatz um Hilfe, weil draußen angeblich ein Mann regungslos am Boden liegt. Doch der Beamte reagiert nicht! Der empörte Student zückt daraufhin sein Handy und filmt alles mit. Der Clip wurde jetzt dem Bürgerservice der Polizei vorgespielt. Dort zeigt man sich total verwundert: Denn laut Sicherheitspolizeigesetz müssen Beamte „unverzüglich“ Erste Hilfe leisten.

Surfer-Brett wieder gefunden

8.000 Kilometer weit weg

Wende bei Corona-Zahlen

in Österreich!

Mann masturbiert öffentlich

Frau (36) sexuell belästigt

Panther in Dorf gesichtet

Bewohner in Schock

GTI-Treffen: Irre Szenen

Chaos-Weekend in Kärnten

Gastro: "Das ist 2. Lockdown"

Wirte sind verzweifelt

Corona-Schlendrian in Discos

Viele Regelverstöße in Wien

Wirbel um FPÖ-Corona-Wahlparty

Party ohne Maßnahmen