VIDEO: Porno-Panne im Supermarkt

Pornografie 1223rf 19180459 m 611

Peinliche Porno-Panne im Supermarkt! Im US-Bundesstaat Kalifornien haben Kunden einer Target-Filiale minutenlang Geräusche eines Pornofilms durch die Lautsprecher serviert bekommen. Anstelle von Musik war überall nur noch lautes und wildes Gestöhne zu hören! Teilweise herrscht entsetzen bei den Shop-Besuchern. Einige verlassen schnell den Supermarkt, andere beschweren sich bei den Verkäufern.

Eine Kundin nimmt das Geschehen auf und stellt es auf Youtube:

Teile das witzige Video mit deinen Freunden!

Nach Friseur komplett entstellt

Frau will Schmerzensgeld

Steak aus dem 3-D-Drucker?

Ähm, lecker? Mahlzeit!

Aus für Porno-Industrie?

HIV-Alarm!

Restaurantbesuch: Mutter tot

Sterne-Lokal geschlossen

Hund beißt Frau ins Gesicht

Burgenländerin schwer verletzt

Kater niedergeschossen

Fahndung nach Tierhasser