VIDEO: Porno-Panne im Supermarkt

(17.10.2015) Peinliche Porno-Panne im Supermarkt! Im US-Bundesstaat Kalifornien haben Kunden einer Target-Filiale minutenlang Geräusche eines Pornofilms durch die Lautsprecher serviert bekommen. Anstelle von Musik war überall nur noch lautes und wildes Gestöhne zu hören! Teilweise herrscht entsetzen bei den Shop-Besuchern. Einige verlassen schnell den Supermarkt, andere beschweren sich bei den Verkäufern.

Eine Kundin nimmt das Geschehen auf und stellt es auf Youtube:

Teile das witzige Video mit deinen Freunden!

Brand in Traiskirchen

Höchste Alarmstufe

Flitzer verursacht Rote Karte

Spieler fassungslos

Impfgegner belästigen Kinder!

Mehrere Fälle an Wiener Schulen

Steinalte eineiige Zwillinge!

Weltrekord: 107-jährige Frauen

Corona Regeln Neu

Änderungen in Wien

Wut-Wiener explodiert!

Wegen falsch geparktem SUV

Gregor Schlierenzauer

Beendet Karriere

Vulkanausbruch La Palma

Erschreckende Videos