VIDEO: Rauferei in Innsbruck

Im Internet ist ein dramatisches Video aus dem Innsbrucker Hauptbahnhof aufgetaucht. Es zeigt zwei junge Männer, die zuerst auf der Galerie miteinander raufen und dann fünf Meter tief in die untere Halle stürzen. Der Videoclip endet nach 14 Sekunden.

Der Vorfall hat sich am vorigen Wochenende zugetragen, sagt Johann Hebenstreit von der Polizei Innsbruck: “Die Ermittlungen sind noch im Gange. Einer der Burschen hat die Örtlichkeit sofort verlassen. Der zweite ist in die Klinik eingeliefert worden, ist aber selbstständig aus der Klinik geflüchtet.“

Die Polizei sucht nun nach beiden Beteiligten.

Eltern lassen Kind zurück

Unfassbar

Mordalarm in Wien!

Mann erschlägt Ehefrau

Schoko im Tresor

Mann sperrt Süßes weg

Video: Böhmermann vs FPÖ

Kickl in brauner Uniform

Woher kommt Kurz wirklich?

Video geht viral

Missbrauch auf Spielplatz?

Fahndung nach diesem Mann

Hofer umarmt Strache

bei blauem Oktoberfest

WAC - Sensation!

Alle Bilder zum Match