VIDEO: Raumfrachter explodiert

Raumfahrtunglück! Aber zum Glück nur bei einem unbemannten Frachter. Der private Frachter Dragon ist nur wenige Minute nach seinem Start zur Internationalen Raumstation ISS explodiert. Passiert ist das beim Weltraumbahnhof Cape Canaveral in Florida.

„Etwas ist schiefgelaufen“ twittert kurz darauf die US-Raumfahrtbehörde NASA, der Frachter sei zerbrochen. Die Ermittlungen laufen.

Dragon hätte rund 2 Tonnen Nachschub und Forschungsgeräte zur ISS bringen sollen. Die bisherigen sechs Versorgungsflüge mit dem Frachter hatten immer geklappt.

NÖ: Familie in Haus überfallen

Mutter und Tochter gefesselt

Krasse Fotos von Masern-Baby

Mutter warnt jetzt!

OÖ: Bub (7) verliert Finger

begleitet Vater zur Arbeit

Superstars wollen Erde retten

Hit mit Bieber, Grande & Co!

Faltbare Handys defekt!

Samsung Galaxy Fold im Test

Joggen am Zentralfriedhof

Workout zwischen Gräbern?