VIDEO: Scheidung! Mann zersägt alles

(19.06.2015) Geteiltes Leid ist halbes Leid! Ein Berliner hat das anscheinend wörtlich verstanden und wegen seiner Scheidung den ganzen Hausrat in zwei Hälften zersägt. Das Bett, der Fernseher, das iPhone, sogar das Auto: Alles ist jetzt geteilt. So will sich der Mann nämlich an seiner Ex-Frau rächen.

Die hat ihn nach zwölf Jahren Ehe nämlich betrogen. Wegen der Scheidung muss alles „geteilt“ werden. Kein Problem für den Berliner! Er schnappt sich eine Säge und legt los!

Coole Aktion oder total übertrieben? Teile die Story mit deinen Freunden!

Abholzung im Amazonasgebiet

Zerstörung steigt auf Rekordwert

Update: Toter Bub in Tirol

Polizei startet Zeugenaufruf

Tiroler von Lawine getötet

Lawinenunglück in Pakistan

Schulen: Coronazahlen steigen

Enorm viele Personalausfällen

Schwere Explosion in Spanien

Fünfjähriger kommt ums Leben

Grünes Label für Atomkraft

Österreich reichte Klage bei EuGH ein

Älterste Hund der Welt ist tot!

"Pebbles" stirbt mit 22 Jahren

Neue Münzen aus altem Kupferdach

200.000 Stück aus Parlamentsdach