VIDEO: Scheidung! Mann zersägt alles

(19.06.2015) Geteiltes Leid ist halbes Leid! Ein Berliner hat das anscheinend wörtlich verstanden und wegen seiner Scheidung den ganzen Hausrat in zwei Hälften zersägt. Das Bett, der Fernseher, das iPhone, sogar das Auto: Alles ist jetzt geteilt. So will sich der Mann nämlich an seiner Ex-Frau rächen.

Die hat ihn nach zwölf Jahren Ehe nämlich betrogen. Wegen der Scheidung muss alles „geteilt“ werden. Kein Problem für den Berliner! Er schnappt sich eine Säge und legt los!

Coole Aktion oder total übertrieben? Teile die Story mit deinen Freunden!

Flug startet 1 Monat zu früh

Landung verweigert

Fäkalien auf Justizgebäude

Mann bewirft Gerichtsgebäude

VW Diesel-Skandal

Anspruch auf Schadenersatz

Kultur- und Freizeitbereich

Neue Regeln für den Restart

Sperma statt Rosen

schwanger durch Casting-Show

Mann dringt in Zoo-Gehege ein

will Bärin ertränken

Thiem wieder in Action

Generali Open Pro Series

Erdbeben bei Live-Interview

alles wackelt