VIDEO: Stier zieht Stierkämpfer aus

(15.10.2015) Da hat der Stierkämpfer wortwörtlich die Hosen runterlassen müssen! Für viel Spott sorgt das Video eines Stierkampfs im spanischen Saragossa. Der Stier geht auf einen der Helfer des Toreros los und durchbohrt dessen Hose. Der Stier reißt ihm den Stoff vom Leib, dabei geht sogar die Unterhose des Mannes futsch. Splitternackt muss er in die Zuschauerränge flüchten.

Der Mann hat Riesenglück, dass er nicht verletzt wird. Leider hält Spanien nach wie vor an der makaberen Tradition fest, doch es tut sich was, sagt Irina Fronescu von 'Vier Pfoten':
“Der Stierkampf dürfte demnächst auch auf Mallorca verboten werden. Es wäre bereits die dritte Region in Spanien, die dieses fürchterliche Schauspiel abschafft. Es ist ein langer Weg, aber man sieht Erfolge.“

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona

Glühwein und Punsch erlaubt

Kein bundesweites Alk-Verbot

Zehn weitere Bezirke orange

manche direkt von grün

Sex währed Video-Konferenz

Skandal um Politiker