VIDEO: Sturz von Brücke mitgefilmt!

Albtraumerlebnis für Wanderer in Neuseeland: Als sie eine Brücke überqueren, reißt eines der Halteseile – die Hängebrücke kippt zur Seite und alle vier fallen rund zehn Meter in die Tiefe. Besonders krass: Einer der gebürtigen Franzosen hatte die Wandertour mitgefilmt, somit sind auch die dramatischen Szenen komplett auf Band. Das Video geht auf YouTube gerade durch die Decke:

Riesenglück für die vier Rucksacktouristen: Sie stürzen in einen tieferen Fluss, sind daher beinahe unverletzt geblieben. Jetzt wird ermittelt, wie die Brücke plötzlich reißen konnte.

Furchtbare Hai-Attacke

Touristin verliert beide Hände

Philippa nimmt Mandat an

Paukenschlag!

Künstliche Haut für Handy

Smartphone erkennt Emotionen

Täglich Betrugsfälle

Tiroler Polizei warnt!

Messerattacke in NÖ

18-Jähriger in Lebensgefahr

"8 Kerzen werden brennen"

Irre Morddrohung in Kärnten

Kind (1) in Wanne gestorben

Mutter heute vor Gericht

Aufregung an Uni Wien

Student mit Waffe in Vorlesung