VIDEO: Sturz von Brücke mitgefilmt!

Albtraumerlebnis für Wanderer in Neuseeland: Als sie eine Brücke überqueren, reißt eines der Halteseile – die Hängebrücke kippt zur Seite und alle vier fallen rund zehn Meter in die Tiefe. Besonders krass: Einer der gebürtigen Franzosen hatte die Wandertour mitgefilmt, somit sind auch die dramatischen Szenen komplett auf Band. Das Video geht auf YouTube gerade durch die Decke:

Riesenglück für die vier Rucksacktouristen: Sie stürzen in einen tieferen Fluss, sind daher beinahe unverletzt geblieben. Jetzt wird ermittelt, wie die Brücke plötzlich reißen konnte.

Berlin bekommt Bums-Boxen

Schäferstündchen am Straßenrand

15 Tonnen Eis schmelzen davon

Verrückter Vorfall in Deutschland

Katze löst schweren Crash aus!

In Salzburg

Test: Instagram ohne Likes

Schluss mit Konkurrenzkampf?

Tod durch Metall-Strohhalm!

Tragischer Vorfall in England

Strache urlaubt wieder in Ibiza

Back to the Island

Mordalarm: LKW-Fahrer tot

Tirol: Trucker erschlagen?

Linz: Bombenalarm in Supermarkt

"Granate" auf Dach entdeckt