VIDEO: Was für ein Fairplay!

(08.01.2016) Was für ein Fairplay! Der US-Tennis-Spieler Jack Sock begeistert das Netz. Und das ist passiert: Sock spielt im Hopman Cup gegen den Australier Lleyton Hewitt. Der macht seinen ersten Aufschlag, laut Schiedsrichter ist der Ball im Aus. Hewitt will schon zum zweiten Service ansetzen, da meldet sich Sock zu Wort. Der Ball war drin. Zu seinen Ungunsten legt er Hewitt nahe, eine Challenge zu nehmen um das zu beweisen. Und tatsächlich, der Ball war nicht im Aus. Der Punkt geht an Hewitt. Das Video der Fairplay-Geste wird derzeit tausendfach angeklickt.

Polizei schießt auf Angreifer

Häusliche Gewalt

Olympia: Bronze für Österreich

Erste Judo-Medaille seit 2008

Stumpfkrokodil gesucht

Hund und Katz gefährdet

Kunde rastet aus

Kassiererin ist zu langsam

Säugling erschlagen

Äste stürzen auf Kinderwagen

Katastrophe in Chemiepark

Explosion in Leverkusen

Marlboro wird eingestellt

Ab 2030 kein Verkauf in England

OÖ: Beide Kinder gestorben

Nach Kohlenmonoxid-Unfall