Viele Festivals 2021 abgesagt!

Deutschland und Schweiz

(10.03.2021) Das war zu befürchten. Leider fallen auch heuer sieben große Open-Air-Festivals aus. Vorerst in Deutschland und der Schweiz. Schuld ist die Coronapandemie, teilte das Veranstalter-Netzwerk Eventim Live heute mit. Abgesagt seien damit unter anderen "Rock am Ring" am Nürburgring, "Rock im Park" in Nürnberg, das "Hurricane Festival" in Niedersachsen und "Southside" in Neuhausen ob Eck in Baden-Württemberg. Bereits im Sommer 2020 waren alle Großveranstaltungen gestrichen worden.

Beim österreichischen Konzertveranstalter Barracuda Music ("Nova Rock") ist indes ungeachtet der Schritte beim Mutterkonzern in Deutschland noch keine Entscheidung hinsichtlich der Sommerfestivals gefallen. "Seit Wochen liegt meine Frage bei der Regierung, was mit den Juni-Terminen wie dem 'Nova-Rock'-Festival oder einem Stadionkonzert von Greenday in Wien passieren soll", monierte Ewald Tatar gegenüber der APA. Bis zuletzt habe man keine Antwort erhalten. Man warte ab, so Tatar.

(fd/apa)

hohe Erwartungen

an Wolfgang Mückstein

J&J: Impf-Stopp in USA!

Keine Lieferungen in EU

FB & Insta-Hasspostings

direkt melden: Oversight Board

David Beckham

als Disney+ Star

Keine Lizenz für die Austria!

In erster Instanz abgelehnt!

Rudolf Anschober

Würdigung und Kritik

Unterhosen Protest

Gegen Corona in Rom

Israel Tourismus

ab Mai mit Impfung