Villacherin fährt Ex-Freund nieder

(07.09.2018) Krasses Eifersuchtsdrama in Kärnten! Eine 21-jährige Villacherin hat ihren Ex-Freund mit dem Auto niedergefahren. Passiert ist das Ganze in der Einfahrt des 22-jährigen Mannes. Dort geparkt war das Auto der neuen Freundin. Als die Villacherin ihren Ex in der Einfahrt sieht, gibt sie Vollgas, so Mario Nemetz von der Polizei Kärnten:

"Als sie losgefahren ist, hat sich der 21-jährige Ex-Freund zwischen die Autos gestellt und ist leider schwer verletzt worden. Zur Stunde kann das Opfer noch nicht einvernommen werden, weil es im Krankenhaus mit einem Beinbruch liegt."

Erstes Baby mit 50 Jahren

Naomi Campbell im Glück

Katze angeschossen

Tierquäler in Kalsdorf

Untenrum frei!

Crawford zeigt neue Seite

Wirte verlangen Ausweise

Gegen Schummeleien bei Tests

Lugner liebt es frostig!

neue Therapie soll helfen

Wahrzeichen eingestürzt!

"Darwin's Arch" ist nicht mehr

Home-Invasion!

Burschen brutal beraubt

Musk: Nicht mehr ganz so reich

"Bloomberg Billionaires"