Völlig rauchfreie Wohnanlage?

(06.08.2014) Für Aufsehen sorgt die erste völlig rauchfreie Wohnanlage Deutschlands. In Halle in Sachsen-Anhalt werden derzeit Wohnhäuser gebaut, in denen Mieter quasi nicht einmal an Zigaretten denken sollten. In der Anlage soll nämlich nirgendwo gequalmt werden dürfen. Weder in den Wohnungen, noch in Gärten oder auf Balkonen. Das Rauchverbot soll im Mietervertrag verankert sein. Wer sich nach zweimaliger Abmahnung nicht daran hält, fliegt raus. In Österreich wäre so ein Projekt derzeit unvorstellbar.

Elke Hanel-Torsch von der Österreichischen Mietervereinigung:
“Eine derartige Klausel wäre unter Garantie unzulässig. Die Hauseigentümer können zwar beispielsweise das Rauchen im Stiegenhaus verbieten. Nicht aber in den Wohnungen, Gärten oder auf Balkonen.“

Was hältst du von der Idee? Sag' es uns auf unserer kronehit.at News-Update Facebook-Seite!

Video: Stier in Linz ausgebüxt

Polizei war im Großeinsatz

Apple entwickelt Suchmaschine

als Konkurrenz für Google

Spott-Welle für Kim Kardashian

gibt mit privater Insel an

OÖ geht gegen Privatpartys vor

um Lockdown zu verhindern

Drastische Maßnahmen in D

Todeszahlen steigen rasant

Zoo tötet erneut Tiere

wegen Modernisierung

Taschengeld: Wie viel ist okay?

nur 8 von 10 Kindern sparen

Drei Tote bei Verkehrsunfall

14-Jähriger schwer verletzt