Vorsicht: Fake-Paket-SMS

Link mit Schadsoftware

(15.12.2021) Vorsicht, Gauner wollen derzeit wieder mit falschen Paket-SMS an deine Daten ran! Konsumentenschützer warnen jetzt vor einer neuen Welle an verseuchten Kurznachrichten. Die Gauner wissen, dass jetzt vor Weihnachten besonders viel online gekauft wird. Daher verschicken sie unter verschiedensten Rufnummern von “A1“, “Magenta“ und “Drei“ SMS mit dubiosen Links zur angeblichen Paketverfolgung. Wer draufklickt, installiert sich Schadsoftware, mit der sensible Daten wie Kreditkartennummern ausgelesen werden können. Also bitte aufpassen und nicht voreilig auf irgendwelche Links klicken.

(mc)

Verschanzter Polizist

U-Haft verhängt

Distance Learning

2.600 Klassen und 9 Schulen

Vertrauen nach Seitensprung?

Hirn braucht erst 1000 Beweise

Long Covid: 10% betroffen?

SPÖ schlägt Alarm

Autsch! Tara verliert Zahn

Im gefährlichen Dschungelcamp

Duell um Mitternacht

SBG: Illegales Straßenrennen

Fed mit Leitzinserhöhungen

Ende des billigen Geldes?

Neuer Covid-Negativrekord

43.053 neue Fälle gemeldet