Voting: Wie soll neue Bim heißen?

(20.10.2017) Online-Voting der Wiener Linien: Du kannst jetzt auf der Homepage des städtischen Verkehrsbetriebs abstimmen, wie die neue Straßenbahnlinie für den Bezirk Simmering heißen soll. Zur Auswahl stehen die Linien 11, 70 und 73. Abstimmen kannst du bis 31. Oktober.

Die neue Bim-Linie wird zusätzlich zum 6er unterwegs sein und auf einer eigenen Trasse ohne Autos fahren. So wird sichergestellt, dass sie zuverlässig und halbwegs pünktlich ist. Neue Gleise müssen nicht verlegt werden. Lediglich zusätzliche Schleifen werden gebaut.

Michael Unger von den Wiener Linien:
"Unser Ziel ist es, das Straßenbahnangebot für Simmering zu verbessern und eben diese neue Linie zu führen, die von der U3-Station Enkplatz bis Kaiserebersdorf fahren soll. Zusätzlich soll die Linie 71 - auch ein langjähriger Wunsch aus Simmering - wieder bis Kaiserebersdorf fahren."

Baby von Balkon geworfen

Polizist fängt Säugling

Vermisst nach Roadtrip

Gabby Petito vermutlich tot

Impfpflicht-Volksbegehren: Start

"Notfalls JA" vs. "Striktes NEIN"

Keine generelle 3.Impfung nötig

Laut US-Experten

Mann schießt auf Security

Wegen Gesundheitspass

Arbeit nur mit 3-G

Mehr Geimpfte in Italien

Waghalsiger Hochseilakt

Vom Eiffelturm über die Seine

Tochter im Auto gelassen

Nach Unfall