Voting: Wie soll neue Bim heißen?

(20.10.2017) Online-Voting der Wiener Linien: Du kannst jetzt auf der Homepage des städtischen Verkehrsbetriebs abstimmen, wie die neue Straßenbahnlinie für den Bezirk Simmering heißen soll. Zur Auswahl stehen die Linien 11, 70 und 73. Abstimmen kannst du bis 31. Oktober.

Die neue Bim-Linie wird zusätzlich zum 6er unterwegs sein und auf einer eigenen Trasse ohne Autos fahren. So wird sichergestellt, dass sie zuverlässig und halbwegs pünktlich ist. Neue Gleise müssen nicht verlegt werden. Lediglich zusätzliche Schleifen werden gebaut.

Michael Unger von den Wiener Linien:
"Unser Ziel ist es, das Straßenbahnangebot für Simmering zu verbessern und eben diese neue Linie zu führen, die von der U3-Station Enkplatz bis Kaiserebersdorf fahren soll. Zusätzlich soll die Linie 71 - auch ein langjähriger Wunsch aus Simmering - wieder bis Kaiserebersdorf fahren."

Bananenkauf wird zur Gefahr

Frau hat Mega-Schock

Onlinebusreisen für Japaner

Reiselust soll bleiben

Gastro: Weiterhin fettes Minus

Kaum Gäste in der City

Saturn & Jupiter zu sehen

So hell nur alle 20 Jahre

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt