Voting: Wie soll neue Bim heißen?

(20.10.2017) Online-Voting der Wiener Linien: Du kannst jetzt auf der Homepage des städtischen Verkehrsbetriebs abstimmen, wie die neue Straßenbahnlinie für den Bezirk Simmering heißen soll. Zur Auswahl stehen die Linien 11, 70 und 73. Abstimmen kannst du bis 31. Oktober.

Die neue Bim-Linie wird zusätzlich zum 6er unterwegs sein und auf einer eigenen Trasse ohne Autos fahren. So wird sichergestellt, dass sie zuverlässig und halbwegs pünktlich ist. Neue Gleise müssen nicht verlegt werden. Lediglich zusätzliche Schleifen werden gebaut.

Michael Unger von den Wiener Linien:
"Unser Ziel ist es, das Straßenbahnangebot für Simmering zu verbessern und eben diese neue Linie zu führen, die von der U3-Station Enkplatz bis Kaiserebersdorf fahren soll. Zusätzlich soll die Linie 71 - auch ein langjähriger Wunsch aus Simmering - wieder bis Kaiserebersdorf fahren."

FFP2-Masken-Pflicht

Weitere Verschärfungen

Lockdown bis 7. Februar?

Verlängerung so gut wie fix

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich