Vulkan gleicht Atombombe

Hunga-Tonga-Hunga-Ha’apai

(25.01.2022) Neue Informationen zum Vulkanausbruch des Untersee-Vulkans Hunga-Tonga-Hunga-Ha’apai!

Bei seinem Ausbruch vor 10 Tagen schleuderte er eine unfassbar große Menge an Asche und Gas kilometerweit in die Luft. Verletzte, Tote, Erdbeben in Neuseeland und die Auslöschung einer ganzen Insel waren die Folgen.

Die NASA geht davon aus, dass der gewaltige Ausbruch des Untersee-Vulkans hundertmal stärker als die Sprengkraft der Atombombe war, die Hiroshima zerstörte. NASA-Wissenschaftler Jim Garvin behauptete, dass der Ausbruch eine freigesetzte Energiemenge von vier bis 18 Megatonnen TNT entsprach. Experten sagen, es war eine der schwersten Eruptionen seit Jahrzehnten.

(am)

Kate Moss für Johnny Depp

Schlussplädoyers am Freitag

Obama, Clinton & Co

Waffengesetze verschärfen!

Polizei räumt Stadtstraße

95 Festnahmen

Missbrauch in Mittelschule

Mehr als 25 Betroffene

3-Jähriger stürzt aus Fenster

Einfamilienhaus in Wien

Tote Kinder: Emotionaler Coach

„Wann tun wir endlich was?“

Impfpflicht ausgesetzt

Hauptausschuss stimmt zu

Schulmassaker: Warum?

Profiler analysiert Killer