Während Rettungsflugzeug geboren

Baby heißt wie Flugzeug

(26.08.2021) Während des Evakuierungsfluges aus der afghanischen Hauptstadt Kabul ist nun ein Kind zur Welt gekommen. Da es sich um besondere Umstände handelt, hat die afghanische Mutter beschlossen, das Kind nach dem Rettungsflugzeug zu benennen.

Plötzlich Wehen

Bei dem Rettungsflug haben bei der jungen Frau plötzlich die Wehen eingesetzt. Sehr ungünstiger Zeitpunkt, denn in der Maschine war wenig Platz und zudem hatte die Frau gesundheitliche Probleme. Ihr Zustand verbesserte sich jedoch, nachdem die C-17 niedriger flog und sich der Luftdruck dadurch erhöhte. Nach der Landung in Deutschland hat das Mädchen dann am Landeraum das Licht der Welt erblickt.

Name "Reach"

Nach diesem Abenteuer hat die Mutter beschlossen, dem Mädchen den Namen „Reach“ zu geben. Das ist der Codename der Luftwaffe für Transport-Maschinen des Typs C-17, hinter dem noch eine Zahl folgt. Die Evakuierungs-Maschine hatte die Kennung „Reach 828“.

(makl)

Baby-News bei den Baldwins

Kind Nummer sieben ist da

FPÖ-Wahlbeisitzer streiken

Wegen FFP2-Masken

Alkounfall: Brennendes Auto

21-Jähriger gerettet

Flugzeuge stoßen zusammen

Zwei Tote in Deutschland

Wieder Drohung mit Machete

Diesmal in Vorarlberg

ÖVP droht Rekord-Absturz

Tirol wählt

Russen gegen Teilmobilmachung

Panik und Proteste

"Kein Atomwaffen-Einsatz"

Ex-General glaubt nicht daran