Während Rettungsflugzeug geboren

Baby heißt wie Flugzeug

(26.08.2021) Während des Evakuierungsfluges aus der afghanischen Hauptstadt Kabul ist nun ein Kind zur Welt gekommen. Da es sich um besondere Umstände handelt, hat die afghanische Mutter beschlossen, das Kind nach dem Rettungsflugzeug zu benennen.

Plötzlich Wehen

Bei dem Rettungsflug haben bei der jungen Frau plötzlich die Wehen eingesetzt. Sehr ungünstiger Zeitpunkt, denn in der Maschine war wenig Platz und zudem hatte die Frau gesundheitliche Probleme. Ihr Zustand verbesserte sich jedoch, nachdem die C-17 niedriger flog und sich der Luftdruck dadurch erhöhte. Nach der Landung in Deutschland hat das Mädchen dann am Landeraum das Licht der Welt erblickt.

Name "Reach"

Nach diesem Abenteuer hat die Mutter beschlossen, dem Mädchen den Namen „Reach“ zu geben. Das ist der Codename der Luftwaffe für Transport-Maschinen des Typs C-17, hinter dem noch eine Zahl folgt. Die Evakuierungs-Maschine hatte die Kennung „Reach 828“.

(makl)

Masken-Streit: Kassierer tot

Student Erschossen

USA heben Reisestopp bald auf

für Geimpfte aus EU

Brutaler Katzenhasser unterwegs

Schon mehrere verschwunden

BioNTech/Pfizer-Impfstoff für Kids?

sicher und wirksam

Nach Hust-Attacke gekündigt

Frau rastet in Supermarkt aus

Amoklauf an russischer Uni

6 Tote

Bienenschwarm killt Pinguine

64 gefährdete Brillenpinguine tot

Spanien: 5 Menschen angeschossen

Schwangere verlor Kind