Wake up & Dance Party in Wien

(19.09.2015) Direkt vom Bett zur Party und nicht wie sonst umgekehrt – das ist das Motto von „Wake up and Dance“.

Das ist die erste Early Morning-Party Wiens. Also: Aufstehen und Party machen und das, bevor es in die Arbeit oder in die Uni geht. Im Le Méridien Hotel sorgen die Veranstalter für gute Musik, Frühstück, eine Juice Bar, Yoga und eine Massage-to-go-Station. Das soll dafür sorgen, dass du gut gelaunt und voller Energie in den Tag startest. Veranstalter Patrik Gräftner ist von der Premiere begeistert:

"Die Reaktionen waren sensationell. Wir konnte ja nicht wirklich damit rechnen - pre-work ist ja doch etwas spezielles. Die Reaktion der Gäste, sowie die Resonanz generell war wunderbar!"

Die erste Party ist schon über die Bühne gegangen und war ein voller Erfolg! Wer sich aber für die nächste Pre-Work-Party am 15. Oktober interessiert, sollte sich schnell Tickets besorgen, denn: Die Teilnehmerzahl ist auf 99 Personen begrenzt!

Die Fotos der Pre-Work-Party siehst du hier!

Home Schooling: Es ist soweit

Eltern sind nervös

Über 9.000 Lokale kontrolliert

bundesweite Polizeikontrollen

Bärenbaby mit Hund verwechselt

Japaner irrt gewaltig

CoV: 6 Wochen Xmas-Ferien?

Dafür kurze Sommerferien

Erstes Mobilfunknetz am Mond

Nokia: weltraumtaugliches Netz

Video wird ausgewertet

nach Rassismus-Vorwurf

Fitnessstudio künftig Kirche

umgeht so Corona-Beschränkung

Corona: Verschärfte Maßnahmen

Neue Regeln für Veranstaltungen