Bier aus Walen? Riesenprotest

(10.01.2014) Isländer wollen Bier aus Walen brauen! Ein Hersteller hat angekündigt, für ein Event ein spezielles Bier zu brauen. Die entscheidende Zutat für dieses Getränk ist Walmehl, das beim Auskochen von Finnwal-Fleisch entsteht. Die ohnehin schon bedrohten Tiere werden also weitergejagt. Astrid Fuchs von der Walschutz-Organisation WDC:

„Ich muss sagen, im ersten Moment dachte ich wirklich, es handelt sich um einen verfrühten Aprilscherz. Der Gedanke ist wirklich absurd. Es wird normalerweise auch nicht auf der Grundlage von anderem Tiermehl Bier gebraut. Man muss sich das mal vorstellen, es würde in Österreich Schweinemehlbier oder Kuhmehlbier gebraut werden. Es ist wirklich ein ekliger Gedanke.“

Die Brauerei lobt das Bier übrigens als gesundes Getränk "für echte Wikinger".

Was hältst du davon? Red' mit in unserer kronehit.at News-Update Gruppe auf Facebook!

Home Schooling-Hoppalas

Haustiere, Unterwäsche und Co.

Van der Bellen

erinnert an Ende des Holocaust

Kids "online" ganz anders?

Streamer „Ninja“ erzählt

Leni Klum startet durch

mit tollen Model-Fotos

AstraZeneca

Krisen-Treffen findet jetzt statt

Homeoffice-Regelung fix

das sind die Regeln

Bluttat in Wien Donaustadt

Streichelschafe geschlachtet

So groß ist Koala-Mädchen

Süße Fotos aus Schönbrunn!