Waldbrände in Kalifornien

(15.05.2014) Eine Feuerwalze überrollt derzeit Teile des US-Bundestaates Kalifornien! Tausende Menschen sind auf der Flucht vor den Flammen. Sogar das Kernkraftwerk musste geräumt werden. 20.000 Menschen aus der Region rund um San Diego wurden aufgerufen, ihre Häuser zu verlassen. Immer wieder entstehen neue Brände, die Feuerwehren sind im Großeinsatz. Auch diese Frau ist vom Feuer betroffen.

Sie sagt im US-TV:
"Als ich meine Autotüre geöffnet habe, habe ich etwas gerochen. Dann hab ich gesagt, Wow ich kann den Rauch riechen. Dann bin ich ins Haus gelaufen und hab das meinem Mann erzählt, dass ich das Feuer riechen kann. Die Nachbarn sind raus gekommen, 911 wurde angerufen. Niemand konnte das glauben, es war sehr beängstigend. Es ist so traurig für die Menschen hier."

Bub erschießt Einjährige

Wieder Waffengewalt in USA

Geht Impfbereitschaft bergab?

Booster: Viele unentschlossen

Putin: Teilnahme an G20-Gipfel

Zusage da

15 Festnahmen bei DIF

Fazit der Polizei

Fünf Bombendrohungen

Wegen Islamistenprozess!

19-jähriger tot gefunden

War vermisst

300.000 Soldaten in Bereitschaft

NATO erhöht Truppenzahl

190 km/h mit Kind im Auto

Anzeige raus!