Waldbrand in Graz!

(08.12.2013) Vermutlich zündelnde Kinder haben in Graz gestern einen Waldbrand ausgelöst! Und zwar gar keinen so kleinen – wegen des noch heftigen Windes gestern haben sich die Flammen schnell auf ganze 2.000 Quadratmeter ausgebreitet! Zahlreiche Anrainer haben wegen der kilometerweit sichtbaren Rauchsäulen die Feuerwehr verständigt. Die Einsatzkräfte haben dann in der Nähe eines Baumhauses im Wald Teelichter und andere Kerzen gefunden. Vermutlich waren sie die Brandursache. Trotz des Windes konnte die Feuerwehr die Flammen aber rasch eindämmen.

Hier siehst du Bilder vom „Tatort“!

SPD gewinnt Bundestagswahl

vor Union

KPÖ auf Platz Eins

Erdbeben bei Graz-Wahl

D: Erste Wahlprognose

Kopf-an-Kopf-Rennen

Wahlschluss in OÖ

Erste Hochrechnung

"Ehe für alle"

Abstimmung Schweiz

Superwahlsonntag

Wer gewinnt?

D: Masken im Auto Pflicht

Als Teil des Verbandskastens

PKW fährt in Menge

Bei Almabtrieb