Depressive Vagina: Echt jetzt?

pfirsich frau obst vagina 611

Gibt es tatsächlich eine “depressive Vagina“? Forscher aus London beschreiben jetzt dieses äußerst unangenehme Phänomen, das durch mangelnden Sex entstehen kann. Ohne Geschlechtsverkehr sinkt nämlich der Östrogenspiegel. Das kann zu Beschwerden im weiblichen Intimbereich führen – z.B. zu Jucken, Brennen oder auch leichten Schmerzen. Durch regelmäßigen Sex würde der Östrogenspiegel dann wieder ansteigen, die Symptome verschwinden.

Gibt es das wirklich? Wir haben einen heimischen Experten gefragt…

site by wunderweiss, v1.50