Warnung vor "So süß!"-Kettenbrief

(19.01.2017) Achtung vor dem neuesten Kettenbrief auf WhatsApp! Viele User bekommen gerade eine Nachricht mit den Worten „So süß!!“ dazu zwei Smileys mit Herzaugen und ein Link. Klickt man dann auf diesen Link, kommt man auf eine Seite, die romantische Emoticons verspricht. Diese bekommt man aber nur, wenn man die Nachricht mit zehn Freunden teilt, also den Kettenbrief weiterleitet.

IT-Experte Gregor Gruber von futurezone.at:
"Klickt man auf den Link, gibts keine romantischen Emojis, sondern man wird auf eine Website weitergeleitet. Auf dieser Website bekommt man dann entweder Angebote für Sex-Börsen, Abofallen, Online-Casinos oder auch gefakte Anti-Viren-Scanner. Also all das, was man eigentlich nicht am Handy haben will."

Solltest du also die „So süß!!“-Nachricht bekommen, auf keinen Fall auf den Link klicken. Und weise den Absender daraufhin, dass er diesen Kettenbrief nicht mehr weiter verschicken soll.

Rauchen wird teurer!

20 Cent pro Packung

Tirol: Mysteriöser Vorfall

2 Menschen kippen einfach um

Schnee in Österreich!

In Salzburg und Tirol

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona