Warnung vor neuer Droge!

(09.12.2014) Achtung vor einer neuen Droge in Oberösterreich! In Wels sind jetzt sieben Menschen ins Spital gebracht worden. Sie dürften laut Polizei die Pflanzenmischung 'Bonzai' geraucht haben. Dabei handelt es sich um künstliche sogenannte Cannabinoide. Laut Polizei ist die Droge verboten.

Bernd Innendorfer von der Landespolizeidirektion Oberösterreich:
“Dieses 'Bonzai' ist sehr gefährlich. Die Nebenwirkungen treten sehr stark zu Tage. Nach nur wenigen Zügen bekommen die Leute Angstzustände, Halluzinationen, Panikattacken und die können sogar bis zum Tod führen.“

Die Ermittler sind sich sicher, dass die sieben Patienten in Wels 'Bonzai' konsumiert haben. Näheres müssen aber noch die Laboruntersuchungen zeigen.

FFP2-Maskenpflicht in Kraft

In Öffis und Supermärkten

Kitz-Double für Feuz

Mayer Dritter

Keine FFP2-Maske

25 Euro Strafe!

Südafrikanische Mutation

fünf Fälle in Tirol

Gratis FFP2-Maske

Ab Montag bei REWE & SPAR

Kitz-Abfahrt abgesagt

Wetterverhältnisse sind schuld

Bill Gates geimpft

1. Corona-Impfung erhalten

Weniger AstraZeneca-Impfstoff?

Lieferung könnte geringer sein