Warnung vor neuer Droge!

(09.12.2014) Achtung vor einer neuen Droge in Oberösterreich! In Wels sind jetzt sieben Menschen ins Spital gebracht worden. Sie dürften laut Polizei die Pflanzenmischung 'Bonzai' geraucht haben. Dabei handelt es sich um künstliche sogenannte Cannabinoide. Laut Polizei ist die Droge verboten.

Bernd Innendorfer von der Landespolizeidirektion Oberösterreich:
“Dieses 'Bonzai' ist sehr gefährlich. Die Nebenwirkungen treten sehr stark zu Tage. Nach nur wenigen Zügen bekommen die Leute Angstzustände, Halluzinationen, Panikattacken und die können sogar bis zum Tod führen.“

Die Ermittler sind sich sicher, dass die sieben Patienten in Wels 'Bonzai' konsumiert haben. Näheres müssen aber noch die Laboruntersuchungen zeigen.

Amok-Drohung = Schulverweis

Konsequenzen für 17-Jährigen

Comeback der Discos?

Heute fälllt Entscheidung

Verbotene Jagd auf Haie

Schockierende Bilder

Gasexplosion knapp verhindert

in Wien Ottakring

Beulenpest: Bub (15) tot

Kommt die Pest zurück?

Würgeschlange auf Gehweg

Schock in Hamburg

Einjähriger Bub erschossen

Tragödie in New York

Giftschlange in Hallenbad

Stmk: Aufregung um Hornviper