Warnung vor neuer Droge!

(09.12.2014) Achtung vor einer neuen Droge in Oberösterreich! In Wels sind jetzt sieben Menschen ins Spital gebracht worden. Sie dürften laut Polizei die Pflanzenmischung 'Bonzai' geraucht haben. Dabei handelt es sich um künstliche sogenannte Cannabinoide. Laut Polizei ist die Droge verboten.

Bernd Innendorfer von der Landespolizeidirektion Oberösterreich:
“Dieses 'Bonzai' ist sehr gefährlich. Die Nebenwirkungen treten sehr stark zu Tage. Nach nur wenigen Zügen bekommen die Leute Angstzustände, Halluzinationen, Panikattacken und die können sogar bis zum Tod führen.“

Die Ermittler sind sich sicher, dass die sieben Patienten in Wels 'Bonzai' konsumiert haben. Näheres müssen aber noch die Laboruntersuchungen zeigen.

Vierjährige missbraucht

Vater in Salzburg verurteilt

Cobra-Einsatz im Lavanttal

"durchgedrehte" Kuh erschossen

Restaurant verbannt Fleischesser

...sie bekommen extra Raum!

3G: Kein Nachweis, kein Job?

Details zu neuer Regelung

Facebook ändert den Namen?

vielleicht bereits im Oktober

Anschlag in Wien

Täter ist unterstützt worden

Sohn will Mutter tauschen...

...gegen ein Messi-Trikot!

Inflation auf Zehn-Jahres-Hoch

Im September Anstieg auf 3,3%