Warten auf die Corona-Ampel

Wie geht es weiter?

(11.09.2020) Heute findet um 11.00 Uhr die Pressekonferenz zur zweiten Schaltung der Corona-Ampel statt. Deshalb blickt ganz Österreich gespannt zum Bundeskanzleramt.

Bisher hat die Corona-Ampel-Kommission ja trotz steigender Fallzahlen auf eine Empfehlung zur Orange-Färbung verzichtet. Wien bleibt ebenso gelb wie Graz und der Bezirk-Kufstein. Neu dazu kommen Innsbruck-Stadt und Schwaz in Tirol sowie die niederösterreichischen Bezirke Korneuburg und Wiener Neustadt. Linz werde dagegen wieder grün geschaltet, so die Empfehlung.

Trotz Ampelsystem möchte die Bundesregierung eine erweiterte Maskenpflicht in ganz Österreich einführen. Details dazu in Kürze!

(CJ/APA)

Stromschlag tötet 2 Menschen

Auf Waggon geklettert

Politikerin bricht Interview ab

Reporterfrage empört sie

Wieder Fucking-Schilder geklaut

Bald wird der Ort umbenannt

Truck brennt im Tunnel

Dramatische Szenen

Mehrheit für Massentests

Kanzler Kurz lobt Länder

Katholische Jungschar im Visier

Anschlag in Wien

Antisemitische Attacke in Wien

Frau bedroht Rabbiner

Normalität Sommer 2021?

Ziel von Kurz und von der Leyen