Warum werden Tiere aggressiv?

(13.03.2014) Nach dem Angriff des Terror-Katers in den USA melden sich Tierschützer zu Wort! Sie warnen davor, aggressive Tiere mit Gegengewalt zu bestrafen. Besser sei es, mit den Tieren zum Tierarzt zu gehen. Kater 'Lux' hat ja plötzlich ein Baby angefallen, wurde dann vom Familienvater getreten und ist dann komplett ausgeflippt. Seine Besitzer mussten sogar den Notruf wählen und die Einsatzkräfte sind angerückt.

Indra Kley von der Organisation Vier Pfoten:
„Wenn sich ein Tier ganz plötzlich ohne ersichtlichen Grund aggressiv verhält und vorher alles immer in Ordnung war, dann deutet das in den meisten Fällen darauf hin, dass mit dem Tier etwas körperlich nicht in Ordnung ist. Meist ist es so, dass die Tiere Schmerzen haben oder krank sind und sich ja nicht mitteilen können.“

Vorbei mit der Punsch-Saison?

Polizei kontrolliert stärker

Update zum Schließfächer-Coup

Belohnung von 100.000 €

2748 Corona-Neuinfektionen

79 weitere Todesopfer

Biden für Frauenpower

im Kommunikationsteam

Dritte Teststraße in Wien

heute eröffnet

Vorsicht bei PS5-Kauf

Erfundene Onlineshops

Frau als Sklavin gehalten

monatelang in WIen

Cyber Monday: So ticken User

Neidhammel-Effekt