Warum werden Tiere aggressiv?

(13.03.2014) Nach dem Angriff des Terror-Katers in den USA melden sich Tierschützer zu Wort! Sie warnen davor, aggressive Tiere mit Gegengewalt zu bestrafen. Besser sei es, mit den Tieren zum Tierarzt zu gehen. Kater 'Lux' hat ja plötzlich ein Baby angefallen, wurde dann vom Familienvater getreten und ist dann komplett ausgeflippt. Seine Besitzer mussten sogar den Notruf wählen und die Einsatzkräfte sind angerückt.

Indra Kley von der Organisation Vier Pfoten:
„Wenn sich ein Tier ganz plötzlich ohne ersichtlichen Grund aggressiv verhält und vorher alles immer in Ordnung war, dann deutet das in den meisten Fällen darauf hin, dass mit dem Tier etwas körperlich nicht in Ordnung ist. Meist ist es so, dass die Tiere Schmerzen haben oder krank sind und sich ja nicht mitteilen können.“

EU kündigt Vertrag mit Valneva

Kein österr. Totimpfstoff!

OÖ: Fliegender Opa unverletzt!

78-Jähriger Paragleiter in Baum

Masken-Aus im Flugzeug

"Vorsicht, Virus zirkuliert"

Attentat in den USA

Mögliches rassistisches Motiv

Herrenloser Koffer!

Wiener Stephansplatz gesperrt

Drift missglückt!

Unfall am Wiener Kahlenberg

Ukraine gewinnt Songcontest

dank Zuseher

2 Tote Kinder: Vater gefasst

In Frankreich verhaftet