Was ist das 'Team Refugee'?

(06.08.2016) Was und wer ist eigentlich das Team Refugee? Das fragen sich im Netz grad viele. In der Nacht sind ja die Olympischen Spiele eröffnet worden - auch mit dem Team Refugee. 10 Flüchtlinge werden unter der olympischen Flagge starten, darunter 6 Leichtathleten, zwei Judokas und zwei Schwimmer. Besonders berührend ist die Geschichte von Yusra Mardini. Die 18-jährige Schwimmerin ist vor nicht einmal einem Jahr aus Syrien geflohen. Als ihr Boot im Mittelmeer untergeht, schwimmt sie einfach den Weg von der Türkei nach Griechenland, gemeinsam mit ihrer Schwester, sagt sie. Yusra kommt schließlich bis nach Deutschland, wo sie trainieren kann. In Rio wird sie über 200 Meter Freistil starten.

Die Leichtathleten kommen hauptsächlich aus dem Südsudan, die Judokas aus der Demokratischen Republik Kongo. Alle Infos zum Team gibt's hier!

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien

Straßensperren in Neuseeland

Für Seelöwenfamilie