Was passiert mit Impfpflicht?

Entscheidung nächste Woche

(19.05.2022) Wie geht es mit der Corona-Impfpflicht weiter? Im Parlament wird heute das Volksbegehren “Impfpflicht: Striktes Nein“ behandelt. Mehr als 270.000 Österreicherinnen und Österreicher haben unterschrieben und somit erreicht, dass der Nationalrat sich mit dem Volksbegehren auseinandersetzen muss. Die Initiatoren wollen die Impfpflicht verbieten. Diese liegt derzeit ja nur auf Eis, kann aber auch wieder rasch hochgefahren werden.

Und genau daran sollten wir festhalten, sagt Virologe Norbert Nowotny:
“Es ist überhaupt keine Frage, dass wir wieder eine Corona-Welle bekommen. Und es ist nicht unmöglich, dass wir auch wieder eine hochansteckende Virus-Variante erleben. Für diesen Fall, den sich natürlich niemand in diesem Land wünscht, ist es gut, dass wir dieses Impfpflicht-Gesetz haben.“

(mc)

Lech: Mehr Missbrauchsfälle?

Womöglich mehr Opfer

Schon 5 Lawinen-Tote!

Alleine in Tirol!

Schneepflug in Tirol mitgerissen

Fahrer tot

Abschuss von Ballon durch USA

China: "Überreaktion"

Haimbuchner reagiert

"Zu Recht kritisiert!"

Ein Toter in Vorarlberg

Lawine!

Lawinengefahr in Westösterreich

Pass auf!

Zweiter Spionageballon gesichtet?

über Lateinamerika