Website findet Sicherheitslücken

(16.01.2017) Sind dein Smartphone, dein Tablet und dein Laptop wirklich “safe“? Mach den Gratis-Check. Das renommierte Hasso-Plattner-Institut in Potsdam bietet jetzt ein kostenloses Tool, mit dem du deine Geräte auf mögliche Sicherheitslücken testen kannst. Die eigens eingerichtete Website prüft Browser und Browser-Plugins auf Schwachstellen. Der User bekommt dann auch Infos über die Vor- und Nachbedingungen.

Cool, sagt Datenschützer Georg Markus Kainz:
“Diese Vor- und Nachbedingungen sind sehr nützlich. Viele User hören zwar von allen möglichen Viren, wissen aber gar nicht, wie sie sich diese einfangen und was sie anrichten. Je mehr Infos ich bekomme, desto besser.“

Hier geht's direkt zum Sicherheitslücken-Check.

OÖ: Unfall in luftiger Höhe

Zusammenstoß zweier Leichtflugzeuge

VdB kandidiert wieder

Bundespräsidentschaftswahl

Affenpocken in Österreich

Erster Fall in Wien bestätigt

NÖ: Schwerer Verkehrsunfall

Ein Toter und vier Verletzte

Förderung bei Heizungstausch

Bund zahlt mehr als die Hälfte

Buben entfachen Waldbrand

Beim Spielen

Tote bei Flugzeugabsturz

Offenbar Familie mit Kind tot

Bibi und Julian getrennt

Youtuber-Paar geht getrennte Wege