Wegen Buggy fast aus Flugzeug geworfen

(23.04.2017) Neuer hässlicher Zwischenfall an Bord eines Flugzeuges - dieses Mal bei American Airlines. Ein Passagier hat auf Facebook ein Video veröffentlicht, das eine weinende Mutter zeigt, die von einem Flugbegleiter attackiert wird. Der Clip zählt bereits über fünf Millionen Aufrufe!

Das Crew-Mitglied soll der Frau ihren zusammenklappbaren Kinderwagen beim Einsteigen in die Maschine weggerissen und dabei fast ihr Baby auf ihrem Arm verletzt haben!

Ein Augenzeuge sagt im US-TV:
"Er war sehr verärgert! Der Mann hat den Kinderwagen gepackt und einfach weggezogen. Er hat ihn der Frau wirklich heftig entrissen und ist mit ihm aus dem Flugzeug gestürmt."

Als ein Fluggast der Frau helfen will, eskaliert die Situation. Erst der Kapitän kann die Lage anschließend wieder beruhigen.

American Airlines entschuldigt sich in einem Statement für die aggressive Szene:
"Wir haben das Video gesehen und bereits eine Untersuchung veranlasst, um die Fakten zu prüfen. Was wir auf diesem Video sehen, spiegelt nicht unsere Werte wider oder wie wir für unsere Kunden sorgen. Wir entschuldigen uns für den Schmerz, der dieser Passagierin und ihrer Familie zugefügt wurde, ebenso wie bei anderen Kunden, die von dem Vorfall betroffen waren."

FC Bayern vernichtet Barcelona

trotz Eigentor von David Alaba

Kreuzfahrten: Grünes Licht

Aida und Costa stechen in See

Reisewarnung für Kroatien

Mehrere Urlaubscluster

15h an Boje geklammert

Stand-up-Paddlerinnen in Not

282 neue Corona-Fälle

innerhalb 24h

"Menstruations-Urlaub" für Frauen

in Indien

Heftige Wunden nach Hagel

Radprofi zieht sich aus

Kritzelei auf Weltkulturerbe

Mega-Shitstorm für Influencerin