Wegen Navi: Auto auf Skipiste!

Audi Muehlbach 611

(17.12.2018) Traue niemals blind deinem Navi! In Mühlbach am Hochkönig im Pongau hat die Feuerwehr ein Auto von der Piste bergen müssen!

Die beiden Ungarn wollten eigentlich nach einem Skitag in ihr Ferienquartier zurückfahren und wurden dann vom Navi direkt auf die Skipiste geführt!

Unglaublich: Ganze 80 Meter weit sind sie gekommen, dann sind sie mit der Bodenplatte ihres Audis aufgesessen.

Gegen 19 Uhr verständigen die beiden dann die Feuerwehr, die mit 2 Einsatzfahrzeugen und 10 Mann anrückt. Mit einer Seilwinde können die Feuerwehrmänner das Auto von der Piste ziehen!

Und danach? Die Mühlbacher Feuerwehrmänner erklären den beiden Ungarn den 'richtigen' Weg nach Kaprun!

200 Gäste mit HIV angesteckt?

im Quarantäne-Hotel

Fast 2000 Neuinfektionen in Ö

Zunahme bei Hospitalisierten

Zu dick für Instagram?

unfaire Zensur im Netz

Mann onaniert vor Kindergarten

Zeugen schlagen Alarm

Massen-Ansturm auf Seilbahnen

Corona-Hotspot Ischgl 2.0?

Rekord-Cannabis-Fund in LKW

Wert: über 1,5 Mio Euro

Streit um gelüftete Klassen

Corona vs. Erkältung

Frauen verdienen 1/3 weniger

Corona verstärkt Ungleichheit