Wegen Posting ins Gefängnis!

(01.04.2014) Ein Facebook-Posting könnte eine junge Frau in den USA hinter Gitter bringen! Ein Gericht hat Colleen Cudney wegen Trunkenheit am Steuer verurteilt. Während ihrer Bewährungszeit darf die 22-Jährige keinen Tropfen Alkohol trinken. Das kümmert sie aber wenig und sie feiert und trinkt in einer Bar. Tags darauf postet sie das auch auf Facebook. Ihr Pech: auch die Polizei sieht das Posting. Heute steht die Frau dafür vor Gericht und ihr drohen drei Monate Haft. Die Menschen in ihrem Ort haben kein Verständnis für ihr Verhalten.

Einwohnerin Anita Brown: "Das ist doch kein Witz! Das ist sehr ernst! Sie hat sich im Internet auch noch darüber lustig gemacht. Ich hoffe sie kommt dafür ins Gefängnis. Es ist einfach nur traurig, was sie getan hat. Wäre sie wieder Auto gefahren, hätte sie jemanden verletzen oder sogar töten können."

Teenie-Bande terrorisiert Wirt

Auch Lokalgäste verprügelt

Handelsöffnung: Kein Bummeln!

Ware holen und ab zur Kassa

Quarantäne-Regelungen

mit Ausnahmen

Handel sperrt am Montag auf

unter Auflagen

Details zu neuen Maßnahmen

Öffnungsschritte nach Lockdown

Polizei leistet Geburtshilfe

Baby kommt im Auto zur Welt

Sexparty während Corona

Ungarischer Politiker dabei

Python greift Welpen an

Besitzerin schlägt zu