Wehen auslösen: Schwangere twerkt

(25.01.2016) Kann “Twerking“ wirklich Wehen auslösen? Die coole Tanzeinlage einer werdenden Mama sorgt derzeit im Netz für Furore. Die hochschwangere Neuseeländerin Amber Murphy will die Geburt ihres Kindes beschleunigen, daher beginnt sie im Krankenhaus einfach zu twerken. Im Krankenhauskittel und mit Kugelbauch schwingt sie Hüften und Po.

Gynäkologe Leonhard Loimer:
“Es gibt unzählige Tipps und Tricks, wie Frauen rund um den Geburtstermin die Wehen auslösen können. Fensterputzen, Stufen steigen, Sex und eben auch tanzen. Das ist völlig in Ordnung und beschleunigt die ganze Sache durchaus.“

Omikron-Variante in Deutschland?

"sehr hohe Wahrscheinlichkeit"

Kurz ist Papa

Es ist ein Sohn

Neue Variante "besorgniserregend"

Einstufung der WHO

Wien: Bald 2G-Plus in Gastro?

Ausweitung möglich

"Kälte ist Schuld"

MFG Politiker auf Intensivstation

Kinder auf Schulweg angesprochen

Aufregung in Tirol

Südafrika-Variante

Alle Infos und Fakten

Südafrika-Variante in Europa!

Erster Fall in Belgien!