Weihnachten: Abschalten ist wichtig!

(23.12.2013) Die Österreicher können im Weihnachtsurlaub nicht abschalten – und zwar im wahrsten Sinn des Wortes. Laut aktueller Umfrage bleiben drei von vier Arbeitnehmern über die Feiertage für Kollegen, Vorgesetzte oder Kunden per Handy oder Telefon erreichbar. Dieses falsche Pflichtbewusstsein ist absolut ungesund, sagt der Arbeitsmediziner Alexander Trojovsky:

‚Die Menschen brauchen Ruhephasen, um sich regenerieren zu können. Diese Erreichbarkeit rund um die Uhr stellt eine große psychische Belastung dar und ist eine Katastrophe. Abschalten muss man können. Auch für den Betrieb ist es letztendlich ein Nachteil, wenn die Leute in einen Burnout-Prozess hineinkommen, weil sie dann weniger Leistung bringen.‘

Bist du in deinen Weihnachtsferien erreichbar oder gibt es Urlaub pur? Sag es uns in unserer kronehit.at News-Update Facebook-Gruppe!

Auto kracht in Kindergarten

4-jähriger Bub ist tot

Verirrte Gams gefangen

SLZ: Mirabellgarten

Regierung: Gasspeicherpaket

Beschluss: im Fall der Fälle

Bitte aussteigen: Züge zu voll

Ärger bei Bahnfahrern

Gulasch Dieb auf der Mahü!

Abendessen im Supermarkt

Homeoffice selbstverständlich?

Jeder 2. lehnt sonst Job ab

Inflation so wie in 1981

Aktuell bei 7,2 Prozent

Achtung: Strafen aus Italien

ÖAMTC: Was tun?