Weihnachten? Jetzt impfen!

"Allerletzte Chance"

(10.11.2021) Ob Erstimpfungen, Zweitstiche oder Booster – wenn wir jetzt nicht loslegen, dann wird das heuer nichts mit Weihnachten! Die Bundesregierung versucht alles, um den Impfturbo in Österreich so richtig zu zünden. Ab heute erhalten beispielsweise alle Johnson & Johnson-Geimpften Post mit einer Erinnerung zur Auffrischung. Ursprünglich war das Vakzin als Einmalimpfung vorgesehen, inzwischen ist klar, dass man eine Auffrischung mit einem mRNA-Impfstoff braucht.

Herwig Kollaritsch vom nationalen Impfgremium:
“Weihnachten steht vor der Tür und ich möchte hier ganz deutlich klarstellen: Wenn wir Weihnachten einigermaßen unbehelligt von der Pandemie verbringen wollen, dann ist jetzt die wirklich allerletzte Möglichkeit, sich die Impfung abzuholen. Die Zeit drängt!“

(mc)

Impfpflicht: ELGA-Abmeldeflut

Es bringt aber nichts!

Pornos auf dem Schulhof

Altersbeschränkungen gefordert

Schildkröten in Nicaragua

Eierlegen unter Militärschutz

Wien wieder als Vorreiter

Gastro-Öffnung erst am 20.12

Spitäler rüsten auf

Mitarbeiter mit Pfefferspray

Rückschlag für App-"Lernsieg"

OLG: Datennutzung untersagt

Entlassung über Zoom-Call

900 Mitarbeiter gefeuert

Intimbilder von 12-Jähriger

49-Jähriger bedingt verurteilt