Weihnachtsgeschäft mitten im August

Weihnachten4 611

(11.08.2017) Bist du schon in Weihnachtsstimmung? Die Londoner Kaufhauskette Selfridges in der Oxford Street startet bereits jetzt das Weihnachtsgeschäft. Gut viereinhalb Monate vor dem Fest locken da Christbaumkugeln, Nussknacker und Tannenbäume zum vorweihnachtlichen Einkauf.

Der Grund: Dieses Jahr gebe es besonders viele Besucher aus der ganzen Welt - 20.000 pro Woche. Die Nachfrage sei da und die Touristen würden nicht noch einmal dieses Jahr kommen. Es sei also ihre einzige Chance, etwas für Weihnachten zu kaufen und eine Erinnerung an London zu haben, so die Einkaufsleiterin des Kaufhauses, Geraldine James:

"Der einzige Grund, warum wir das tun, ist weil es so erfolgreich ist. Ein Kaufhaus ist in zwei großen Halbjahresperioden tätig. Eine ist im Sommer und die andere im Winter. Ein großer Teil der Wintersaison ist das Weihnachtsfest. Ich gebe zu, dass die Leute stöhnen. Aber sie stöhnen, und dann lächeln sie, oder sie stöhnen und dann kaufen sie etwas."

Eurofighter: Alarmstart

Kein Kontakt zu Flugzeug

Hai-Angriff auf Vogel

Touristen schockiert

Angekettet auf Bahngleis!

Hund überlebt dank Zugbremsung

Spiderman trifft Papst

sorgt für Aufsehen

Nach 1 Corona-Fall:

Stadt verordnet Maßnahmen

Spanferkel Statue ärgerlich

Tierschützer laufen Sturm

Wega Einsatz nach Streit

PKW-Lenker und Waffen

Shitstorm gegen "Candy Ken"

Austro-TikToker unter Beschuss