Weihnachtswunder in den USA

Mädchen spricht zum ersten Mal

(24.12.2019) Weihnachtswunder im US-Bundesstaat Florida! Wegen einer Weihnachtsdekoration beginnt ein autistisches Mädchen mit 13 Jahren zu sprechen. Kaitlyn Figueroa Lopez bekommt im Alter von drei Jahren die Diagnose Autismus. Sie wird wohl niemals sprechen, so die Ärzte damals. Das soll sich aber alles ändern.

Denn als Kaitlyn mit ihrer Mutter Marisabel vor dem Haus in Mulberry in Florida sitzt und die unfassbare musikalische Darstellung mit über 200.000 unterschiedlichen Lichtern sieht, springt die 13-Jährige plötzlich auf und sagt: „Santa is coming! Santa is coming!“ (auf Deutsch: „Der Weihnachtsmann kommt! Der Weihnachtsmann kommt!“) Marisabel hat die Stimme ihrer Tochter zum ersten Mal gehört. Voller Zuversicht sagt sie im Interview zu NBC: „Sie sprechen zu hören, gibt mir Hoffnung. Heute sind es vielleicht nur zwei oder drei Worte, morgen könnte es schon ein Satz sein und in einem Jahr eine ganze Konversation.“

(fh/24.12.19)

Urteile im IS-Prozess

Schuld- und Freisprüche

BH-Platzer

Wrestlerin kämpft weiter

Katastrophe in Chemiepark

Explosion in Leverkusen

4-jähriger stürzt aus Fenster

In Salzburg aus dem 2.Stock

Griechenland brennt weiter

Häuser bei Athen evakuiert

Fahndung nach Schläger

Bitte um Mithilfe

Greta Thunberg ist geimpft

Kritik an globaler Verteilung

Lausbubenstreich wird teuer

Klassenzimmer überflutet