Stiwoll: Weiß Seher, wo Täter steckt?

Wald 1 611px

Befindet sich der mutmaßliche Doppelmörder von Stiwoll in einem Waldstück östlich des Stiwollgrabens? Dort vermutet ihn zumindest der deutsche Seher Michael Schneider. Der 47-Jährige hat der Polizei jetzt eine Google-Karte übermittelt. Dort ist mit GPS-Koordinaten jene Stelle angegeben, in der Schneider den mutmaßlichen Todesschützen vermutet. Schneider hat übrigens schon einige vermisste Personen richtig geortet.

Doch wie macht er das? Wir haben ihn gefragt...

site by wunderweiss, v1.50