Inneres Gefühl

Michael Schneider erzählt im KRONEHIT-Interview von einem inneren Gefühl: "Das klingt sicher etwas spooky, aber ich schaue mir einfach eine Landkarte an und mein Auge bzw. mein Finger bleiben dann eben an einer bestimmten Stelle stehen. Natürlich bin ich keine Maschine, auch ich kann mich irren. Aber ich hatte in der Vergangenheit auch schon sehr oft recht."

Davon kannst du dich auch selbst überzeugen, seine erfolgreichen Fälle sieht du hier

site by wunderweiss, v1.50