Weißer Affe begeistert das Netz

urwald611

(03.05.2017) Ein weißer Affe begeistert das Netz. Auf der südostasiatischen Insel Borneo ist ein extrem seltener Albino-Orang-Utan entdeckt worden. Der Affe hat ein weißes Fell und blaue Augen.

Bewohner eines abgelegenen Dorfs haben den Orang-Utan gefangen und in einen Käfig gesperrt. Nachdem die Behörden darauf aufmerksam wurden, hat man ihn in einem Tierheim untergebracht.

Möglicherweise ist der weiße Orang-Utan in einen Kampf verwickelt gewesen sei. Auf den Fotos im Internet ist getrocknetes Blut an seiner Nase zu sehen.

Scroll runter für die Fotos!

Teenies drücken Katze Auge aus

Schreckliche Tierquälerei

Heute Sternschnuppen-Regen

Perseiden erreichen Höhepunkt

Fünffachmord in Kitzbühel

Angeklagter bekennt sich schuldig

Kind im heißen Auto vergessen

in Innsbruck

Leichenfund in Mörbisch

Hinweise auf Fremdverschulden

Frau hängt am Balkon

Drama in der STMK

Riesenschlange in Wohnhaus

Sohn findet sie

Menschen chillen in Kreisen

Schutzmaßnahme gegen Corona