Weißer Affe begeistert das Netz

(03.05.2017) Ein weißer Affe begeistert das Netz. Auf der südostasiatischen Insel Borneo ist ein extrem seltener Albino-Orang-Utan entdeckt worden. Der Affe hat ein weißes Fell und blaue Augen.

Bewohner eines abgelegenen Dorfs haben den Orang-Utan gefangen und in einen Käfig gesperrt. Nachdem die Behörden darauf aufmerksam wurden, hat man ihn in einem Tierheim untergebracht.

Möglicherweise ist der weiße Orang-Utan in einen Kampf verwickelt gewesen sei. Auf den Fotos im Internet ist getrocknetes Blut an seiner Nase zu sehen.

Scroll runter für die Fotos!

Kickl gegen Kirchenbeitrag

"Akt der christlichen Nächstenliebe"

Gratis Menstruationsartikel

Schottland: Einzigartige Maßnahme

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt