Wie geht es Mitschülern?

Oberösterreichs Landesschulratspräsident Fritz Enzenhofer sagt gegenüber KRONEHIT:
"Die Mitschüler werden an der Schule psychologisch betreut. Die Polizei hat uns gesagt, dass keine Gefahr mehr bestehe. Wir müssen uns darauf einfach verlassen. Ich bin sehr erleichtert, dass nichts passiert ist. Es hätte auch gar nichts passieren können, da die Burschen laut Polizei gar keine Waffen gehabt hätten."

site by wunderweiss, v1.50