Wels wird Mega-Gastgarten

12.000 m² Fläche

(13.05.2020) Wels verwandelt sich in einen Mega-Schanigarten! Um die Gastronomie nach dem Corona-Shutdown wieder anzukurbeln, stellt die Stadt den Wirten einen großen Bereich in der City kostenlos als Gastgarten zur Verfügung. Ab Freitag können die Wirte dann ihre Tische auf einer Fläche von mehr als eineinhalb Fußballfeldern positionieren.

Bürgermeister Andreas Rabl:
„Insgesamt werden es rund 12.000 m² sein. Man hat hier wirklich ausreichend Platz, um Sicherheitsabstände einzuhalten und trotzdem genügend Gäste bewirten zu können. Jeder kann hier also genießen, ohne sich fürchten zu müssen.“

(mc)

Linz: 16-Jähriger tot

Schwerer Autounfall

Manöver mit China und Russland

China schickt Soldaten

Nicht "reif" für Abtreibung

Gerichtsentscheidung empört

Russische Influencerin getötet

Durch Mine in Donezk

Dürre: Hohe Waldbrandgefahr!

Heute auch noch Hitzehöhepunkt

Wien: 15-Jähriger angezeigt

Handel mit Kinderpornos

Surfen in Venedig?

Bürgermeister ist empört

Cov: 6000 Neuinfektionen

Knapp 1300 im Spital