UHD: Wien schlägt FIFA

(07.05.2014) Die Wiener Staatsoper schlägt die FIFA! Zum ersten Mal überhaupt wird heute ein Event im neuen superhochauflösenden Format UHD übertragen, und zwar die Oper Nabucco aus Wien - und das, zwei Monate bevor die FIFA das Finale der Fußballweltmeisterschaft in UHD überträgt. Möglich ist der Empfang allerdings derzeit nur mit einem Fernseher der Marke Samsung. Technik-Experte Thomas Prenner von der Internetplattform futurezone.at:

„UHD ist der neue Übertragungsstandard bei Film und Fernsehen. Das Besondere daran ist, es enthält viermal mehr Pixel als Full HD, das bedeutet die Darstellung ist extrem scharf und so, wie man es bis jetzt nicht kannte. Um das Ganze zu nutzen, braucht man allerdings einen entsprechenden Fernseher, der das unterstützt.“

Hier gibt's alle Infos!

Rekord-Cannabis-Fund in LKW

Wert: über 1,5 Mio Euro

Streit um gelüftete Klassen

Corona vs. Erkältung

Frauen verdienen 1/3 weniger

Corona verstärkt Ungleichheit

Gratis Bier als Belohnung

für korrekte Kontaktdaten

Droht Veggie-Burger das Aus?

EU stimmt über Namen ab

Cluster an Wiener Schule

bereits 40 Corona-Fälle

Trump: „Pandemie bald vorbei“

bei Wahlkampf zu Fans

Rassistische Kinderfilme?

Warnung vor Disney-Klassikern