UHD: Wien schlägt FIFA

(07.05.2014) Die Wiener Staatsoper schlägt die FIFA! Zum ersten Mal überhaupt wird heute ein Event im neuen superhochauflösenden Format UHD übertragen, und zwar die Oper Nabucco aus Wien - und das, zwei Monate bevor die FIFA das Finale der Fußballweltmeisterschaft in UHD überträgt. Möglich ist der Empfang allerdings derzeit nur mit einem Fernseher der Marke Samsung. Technik-Experte Thomas Prenner von der Internetplattform futurezone.at:

„UHD ist der neue Übertragungsstandard bei Film und Fernsehen. Das Besondere daran ist, es enthält viermal mehr Pixel als Full HD, das bedeutet die Darstellung ist extrem scharf und so, wie man es bis jetzt nicht kannte. Um das Ganze zu nutzen, braucht man allerdings einen entsprechenden Fernseher, der das unterstützt.“

Hier gibt's alle Infos!

Vierjährige missbraucht

Vater in Salzburg verurteilt

Cobra-Einsatz im Lavanttal

"durchgedrehte" Kuh erschossen

Restaurant verbannt Fleischesser

...sie bekommen extra Raum!

3G: Kein Nachweis, kein Job?

Details zu neuer Regelung

Facebook ändert den Namen?

vielleicht bereits im Oktober

Anschlag in Wien

Täter ist unterstützt worden

Sohn will Mutter tauschen...

...gegen ein Messi-Trikot!

Inflation auf Zehn-Jahres-Hoch

Im September Anstieg auf 3,3%