Weltweite Störungen bei MS

Bist du auch betroffen?

(25.01.2023) Heute früh ist es zu weltweiten Ausfällen bei der mehreren Microsoft-Diensten gekommen. Gegen 9:00 Uhr melden Nutzer weltweit auf Websites wie „Downdetector“ oder „Allestörungen“ Fehler bei der Nutzung des Systems. Das E-Mail-Programm Outlook und die Bürokommunikations-Plattform Teams waren besonders betroffen.

Microsoft selbst bestätigt, die Störungen via Twitter. Ein Problem bei der Netzwerk-Konfiguration soll der Auslöser gewesen sein. Microsoft schreibt weiterhin, dass sie diese Änderung bereits rückgängig gemacht haben.

Zu solchen Ausfällen kommt es immer wieder bei Netzwerk-Konfigurationen.

(SST)

Baby in Tasche ausgesetzt

Polizei sucht Mutter

Versuchte Kindesentführung

Warnung in Wien

Lidl: Weg vom Fleisch!

Mehr pflanzliche Lebensmittel

Nehammer "Verdächtiger"

Cobra-Affäre

Dieb von Tür gestoppt

Ging zu langsam auf

Angriff auf Schule!

Nach Waldhäusl-Sager

Bub (3) in Lech missbraucht!

+++In Ski-Schule+++

11-Jährige von Auto erfasst!

81-Jähriger übersieht Mädchen