Polizei: Wer kennt diesen Sex-Täter?

(13.01.2016) Die Wiener Polizei bittet dich um Mithilfe! Es läuft die Suche nach einem unbekannten Sex-Täter, der am Neujahrstag versucht hat eine 28-jährige Frau zu vergewaltigen. Der Mann soll sie von der U1-Station Stephansplatz bis zu ihrem Wohnhaus im 1. Bezirk verfolgt haben. Die junge Frau kann sich aber wehren und flüchten.

Auf Überwachungsbilder der Wiener Linien kann das Sex-Opfer ihren Angreifer wiedererkennen:

Die Wiener Polizei ersucht um sachdienliche Hinweise (auch anonym), die zur Ausforschung der Identität und/oder des Aufenthaltsorts der gesuchten Person führen können, an das Landeskriminalamt Wien unter der Telefonnummer 01 / 31310 - 33310.

Kommt jetzt die 2G-Walze?

Stmk: Keine Disco für Getestete

OÖ: Jäger verurteilt

wegen Tierquälerei

"Lass dich impfen!"

ermutigt Mückstein Thiem

Nach Corona: Erhöhte Anfälligkeit

Andere Erkrankungen häufiger

59-jähriger gesteht Tötungsversuch

an seiner Lebensgefährtin

Wien: Wohnungspreise steigen

Teils starke Erhöhungen

Geimpfte: Fast-Lane-Sticker!

auf der WU

Vegane Ernährung für Hunde?

hohe Strafe in Großbrittannien