Polizei: Wer kennt diesen Sex-Täter?

(13.01.2016) Die Wiener Polizei bittet dich um Mithilfe! Es läuft die Suche nach einem unbekannten Sex-Täter, der am Neujahrstag versucht hat eine 28-jährige Frau zu vergewaltigen. Der Mann soll sie von der U1-Station Stephansplatz bis zu ihrem Wohnhaus im 1. Bezirk verfolgt haben. Die junge Frau kann sich aber wehren und flüchten.

Auf Überwachungsbilder der Wiener Linien kann das Sex-Opfer ihren Angreifer wiedererkennen:

Die Wiener Polizei ersucht um sachdienliche Hinweise (auch anonym), die zur Ausforschung der Identität und/oder des Aufenthaltsorts der gesuchten Person führen können, an das Landeskriminalamt Wien unter der Telefonnummer 01 / 31310 - 33310.

Kickl gegen Kirchenbeitrag

"Akt der christlichen Nächstenliebe"

Gratis Menstruationsartikel

Schottland: Einzigartige Maßnahme

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt