Werbung auf WhatsApp!

Nur eine Frage der Zeit

(27.04.2020) Sobald du WhatsApp öffnest, musst du erst einmal ein paar Werbeanzeigen ertragen. Das wird tatsächlich einmal so der Fall sein. Denn offenbar hält die Konzernmutter Facebook an dem Plan fest, beim WhatsApp-Messenger Werbung schalten zu wollen.

Laut Experten würde sich das finanziell für das Unternehmen durchaus lohnen. Die Frage nach der Akzeptanz durch die User ist aber eine heiklere. Schon in Zeiten von SMS waren Werbungen unbeliebt.

Das Ziel ist, die Telefonnummern von Nutzern zu verwenden, um die Accounts auf WhatsApp und auf Facebook miteinander zu verbinden. So soll der Algorithmus erkennen, welche Anzeigen zu welchen Nutzern passen.

Wann?

Facebook hat im Jahr 2018 schon darüber gesprochen, Anzeigen auf WhatsApp schalten zu wollen. Genaue Informationen gibt es zwar nicht - laut Experten dauert die Umsetzung dieser Idee allerdings Jahre.

(ts)

Keine generelle 3.Impfung nötig

Laut US-Experten

Mann schießt auf Security

Wegen Gesundheitspass

Arbeit nur mit 3-G

Mehr Geimpfte in Italien

Waghalsiger Hochseilakt

Vom Eiffelturm über die Seine

Tochter im Auto gelassen

Nach Unfall

Unfall: 29-jährige tot

Auf der A2

Erderwärmung mit Folgen

Verlust von Menschenleben droht

Italien: Wird Cannabis legal?

Möglicherweise Referendum