Werbung bei WhatsApp

Angeblich nicht in Chats

(31.01.2019) Jetzt bekommst du wohl auch bei WhatsApp Werbung angezeigt. Mit 1. Februar endet ein Deal zwischen Facebook und den WhatsApp-Gründern, wonach die App nicht für finanziellen Profit genutzt werden darf. Die Werbung soll künftig angeblich im “Status“-Bereich geschaltet werden. Die Chats sollen hingegen werbefrei bleiben.

Mal abwarten, sagt Social-Media-Expertin Sabrina Hanneman:
“Es fangen alle mit Werbefrei-Versprechen an. Dann steigen die User –Zahlen und nach ein paar Jahren wird überall Werbung angezeigt. Kann also gut sein, dass WhatsApp dann die Strategie ändert und auch in den Chats Werbung schaltet.“

WhatsApp soll allerdings auch künftig kostenlos bleiben. Auch an der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung wird nicht gerüttelt. Möglich allerdings, dass sich mit der Einführung der Werbung das Design des Messenger-Dienstes ändert.

Bär als Autoknacker

Will kein Geld aber Essen

EM: Regenbogenfarben Verbot

sorgt für Empörung

Wildschwein-Frischling gerettet!

nur wenige Stunden alt

Biontech gegen alle Varianten

Die derzeit grassieren

23 Tonnen Gemüse auf der A2

Nach Unfall mit LKW

Wien: Lobaubesetzung 2.0?

Klimaaktivistin im Hungerstreik

"Österreich kein Spaziergang"

Italienische Presse warnt

Aktivist gegen Falschparker

Klebeband als Hilfsmittel