Werbung: Label zeigt Paare beim Sex

(01.04.2017) Shitstorm gegen ein New Yorker Fashion-Label. Die Marke „Eckhaus Latta“ wollte ganz nach dem Sex-Sells-Prinzip Werbung machen, hat stattdessen aber einen gewaltigen Shitstorm kassiert. Denn in den Bildern werden Paare gezeigt, die wirklich gerade Sex haben. Die kritischen Stellen sind zwar verpixelt, trotzdem schauen die Internet-Nutzer eher nicht auf die Strickpullis, sondern auf die nackten Stellen. Es hagelt nur so Kommentare auf Instagram. Was sagst du dazu? Hier sind die Werbebilder:

EU-Gesundheitsbehörde

Warnungen vor Delta Variante

Eurofighter: Alarmstart

Kein Kontakt zu Flugzeug

Hai-Angriff auf Vogel

Touristen schockiert

Angekettet auf Bahngleis!

Hund überlebt dank Zugbremsung

Spiderman trifft Papst

sorgt für Aufsehen

Nach 1 Corona-Fall:

Stadt verordnet Maßnahmen

Spanferkel Statue ärgerlich

Tierschützer laufen Sturm

Wega Einsatz nach Streit

PKW-Lenker und Waffen